Wissenstest und Wissenstestspiel erfolgreich absolviert

Nach dreimonatiger Vorbereitung konnte die Feuerwehrjugend beim diesjährigen Wissenenstest und Wissenstestspiel in Ternitz ihr Können unter Beweis stellen.

Alle Mitglieder der Feuerwehrjugend Gloggnitz haben die Prüfung bestanden und können ihre Abzeichen mit Stolz tragen.

Wissenstestspuel Bronze David Borlak
Wissenstest Bronze Philipp Mayrhold Philipp und Rafael Grabner
Wissenstest Silber Sebastian Schlitz
Wissenstest Gold Martin Prasch und Stefan Fasch.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Jugend | Hinterlasse einen Kommentar

PKW gegen Auslagenscheibe von Bankinstitut

Kurz vor 8 Uhr wurde am heutigen Samstag (01.04.2017) die FF Gloggnitz Stadt zu einer technischen Hilfeleistung zu einem Bankinstitut ins Stadtgebiet alarmiert. Beim Eintreffen der Florianis wurden diese durch die Polizei informiert, dass ein Pkw die Auslagenscheibe der Bank touchiert hat.

Da die Scheibe allerdings nur geborsten war und eine Gefahr für Passanten darstellte, wurde diese von der Feuerwehr Gloggnitz Stadt herausgelöst und die Scherben beseitigt. Da es sich um das Foyer handelt, welches 24 Stunden geöffnet ist, mussten von der Feuerwehr keine provisorischen Verschlussmaßnahmen getroffen werden. Nach rund 1,5 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Einsatzdienst, technische Einsätze | Hinterlasse einen Kommentar

erneuter Schadstoffeinsatz

Gloggnitz 7.3.2017 00:19
Erneut wurde die Feuerwehr Gloggnitz zu einem Schadstoffeinsazt im Stadtgebiet alarmiert. Aufgrund eines technischen Defektes war bei einem PKW Diesel ausgetreten.
Der betroffene Strassenabschnitt wurde mittels Bioversal gereinigt.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Einsatzdienst, Schadstoffeinsatz | Hinterlasse einen Kommentar

Auffahrunfall im Stadtgebiet

Zu einem Auffahrunfall kam es heute Donnerstag den 2. März 2017 gegen 9:15 in der Hauptstraße in Gloggnitz. Ein Fahrzeug wurde dabei im Frontbereich beschädigt und musste von der Feuerwehr Gloggnitz ortsverändert werden.

Das zweite beteiligte Fahrzeug konnte die Fahrt selbständig fortsetzen. Nach 30 Minuten war die Unfallstelle wieder für den gesamten Verkehr frei passierbar.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Einsatzdienst, technische Einsätze | Hinterlasse einen Kommentar

Sattelzug verliert während der Fahrt Auflieger auf der S6

Am Dienstagabend (28.02.2017) wurde die Feuerwehr Gloggnitz Stadt zu einer nicht alltäglichen LKW Bergung auf die Semmering Schnellstrasse (S6) Fahrtrichtung Bruck/Mur alarmiert. Zwischen Gloggnitz und Maria Schutz verlor ein Sattelzug während der Fahrt seinen Auflieger. Dabei hatte der Lenker noch „Glück im Unglück“ da der Auflieger sich nicht komplett vom Zugfahrzeug löste, sondern während dem Anhalteversuch des Lenkers mit der Frontkante gerade noch auf den beiden Hinterreifen zu liegen kam!

„Nicht auszudenken was passieren hätte können, wenn sich der Auflieger unkontrolliert auf der S6 selbstständig gemacht und womöglich andere Fahrzeuge getroffen hätte“, so Einsatzleiter BR Thomas Rauch (Feuerwehreinsatzleiter). Da sich die Aufliegerstütze nur an einer Seite heben ließ, wurde von der Feuerwehr mittels Südbahnwinde der Auflieger soweit angehoben, um ihn zur Weiterfahrt provisorisch anzukuppeln. In weiterer Folge wurde der Sattelzug zur Raststation Maria Schutz verbracht, wo eine Werkstatt die Reparatur übernehmen wird. Nach rund 30 Minuten konnte die S6 wieder frei gegeben werden.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Einsatzdienst, technische Einsätze | Hinterlasse einen Kommentar

Schadstoffeinsatz im Stadtgebiet

Gloggnitz 25.2.2017
Zu einem Schadstoffeinsatz wurde heute am Faschingsamstag gegen 17:15 Uhr die Feuerwehr Gloggnitz alarmiert.

Bei einem PKW war aus bisher unbekannter Ursache die Ölwanne undicht.
Beamte der PI Gloggnitz verständigten darauf hin die Feuerwehr um das Motoröl welches bereits von vorbeifahrenden Fahrzeugen verbreitet wurde zu binden.
Mittels Ölbindemittel wurde das Öl aufgenommen und einer entsprechenden Entsorgung durch die Gemeinde zugeführt.

Die Restölbeseitigung wurde mit Bioversal, welches als ökotoxilogisch unbedenklichen eingestuft werden kann, vorgenommen.

Nach rund 1,5 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Einsatzdienst, Schadstoffeinsatz | Hinterlasse einen Kommentar

PKW prallt gegen Betonsockel – Airbags lösen aus

Zu einem Verkehrsunfall mit einem beteiligten PKW wurde am Mittwoch den 15. Febrauar 2017  kurz vor 20:30 Uhr die Feuerwehr Gloggnitz Stadt in die Stuppacherstraße alarmiert.

Wie es zu dem Unfall kam ist bisher nicht bekannt. Durch die Wucht des Anpralls an einem Betonsockel eines Zaunes lösten im Fahrzeug sowohl der Fahrer als auch der Beifahrerairbag aus. Das Unfallfahrzeug wurde von der Feuerwehr ortsverändert und der Verkehrsweg wieder frei gemacht. Für die Dauer des Einsatzes erfolgte eine örtliche Umleitung. Neben der Feuerwehr war das Rote Kreuz und Beamte der Polizeiinspektion Gloggnitz ebenfalls Vorort.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Einsatzdienst, technische Einsätze | Hinterlasse einen Kommentar

Spektakulärer Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Raach

Auf Anforderung der Polizei wurde die Feuerwehr Raach am späten Mittwochnachmittag (01.02.2017) zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall im Einsatzbereich gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde ein kurioses Bild vorgefunden.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Einsatzdienst, technische Einsätze | Hinterlasse einen Kommentar

153. Feuerwehrball

Veröffentlicht unter Aktuelles, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Schadstoffeinsatz im Stadtgebiet

Zu einem Schadstoffeinsatz wurde am Montagnachmittag (30.01.2017) die Feuerwehr Gloggnitz Stadt in die Dr. Adolf Schärf Strasse gerufen.

Ausgelaufenes Hydrauliköl aufgrund eines desfekten Ölfilters an einem Traktor musste gebunden und beseitigt werden. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Einsatzdienst, Schadstoffeinsatz | Hinterlasse einen Kommentar