Erfolgreiche Teilnahme am FULA 2019

Ronald Zwickl und Philipp Wagner sind seit Samstag den 9. März stolze Besitzer des Funkleistungsabzeichen (FULA) in Gold. Beim Bewerb zum 20. FULA konnte Ronald Zwickl den 33 und Philipp Wagner den 111 Platz erreichen. Praxisorientierte Stationen bieten gerade für das Arbeiten in der Einsatzleitung einen Mehrwert in der Ausbildung.

Als eine der ersten Gratulanten stellte sich sich Ing. Natalie Fasch, Sachbearbeiterin für Nachrichtendienst, bei unseren beiden Teilnehmern ein.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.