Sicher durch die Adventszeit

Advent, Advent ein Lichtlein brennt
Damit aber nur die Lichter am Adventkranz und Weihnachtsbaum brennen
sollten Ihnen die folgenden Sicherheitstipps dienen.

  • einen Sicherheitsabstand von mindestens 50 cm zu Vorhängen
  • geeignete Kerzenhalter verwenden und die Kerzen senkrecht stellen (elektrische Lichter sind weniger romantisch, dafür aber sicherer)
  • brennende Kerzen immer beaufsichtigen
  • heruntergebrannte Kerzen sollten sofort gewechselt werden
  • verwenden Sie keine brennbaren Dekorationen wie Papier oder Watte
  • ein Muss neben dem Christbaum, ein Handfeuerlöscher oder ein Kübel Wasser
  • sollte dennoch ein Brand ausbrechen, wählen Sie den Notruf 122, Fenster und Türen schließen
  • nadelt der Baum stark ab, verzichten Sie auf ein letztes Anzünden der Kerzen

Sicherer Advent

Damit Weihnachten nicht zu einer brennenden Überraschung wird.

Ihre Feuerwehr Gloggnitz-Stadt

Dieser Beitrag wurde unter Sicherheitstipp veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.