Verkehrsunfall fordert eine verletzte Person

Zu einem folgenschweren Unfall kam es heute Samstagabend im Gemeindegebiet von Gloggnitz. Aus bisher unbekannter Ursache prallte ein Motorrad mit einem PKW zusammen.

Motorrad gegen PKW fordert eine verletzte Person

Dabei wurde der Lenker des Zweirades mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus gebracht. Das Motorrad wurde von der Feuerwehr Gloggnitz verbracht, die Fahrbahn von Betriebsmittel gereinigt. Nach rund einer halben Stunde war der Verkehrsweg wieder ungehindert passierbar.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Einsatzdienst, technische Einsätze veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.