Umweltschutz einmal anders

Jährlich findet im April in der Alpenstadt Gloggnitz die Stadtreinigung auch genannt „Sauberes Gloggnitz“ statt.

Stadtreinigung 2010

Neben zahlreichen Vereinen und Institutionen der Gemeinde nahm auch die Feuerwehr Gloggnitz teil.Der Verlauf des Erlbaches ab der Schlaglstrasse bis zur Einmündung in die Schwarza wurde von den Mitgliedern von Unrat gesäubert.

Dieser Beitrag wurde unter technische Einsätze veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.