Archiv der Kategorie: Aktuelles

Alarmstufe 2 – brennt Müllwagen

Seitens der Bezirksalarmrmzentrale wurden am Mittwoch den 30. Oktober 2019 gegen 10:30 Uhr die Feuerwehre Gloggnitz (zwei Tanklöschfahrzeuge) und die Betriebsfeuerwehr Huyck Wangner AUSTRIA GmbH (ein Tanklöschfahrzrug) zu einem brennenden Müllwagen alarmiert Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Einsatz im Naturbad

Die Schadstoffgruppe des Abschnittsfeuerwehrkommandos Gloggnitz hat am 18.10.2019 die jährliche Übung abgehalten. Im Naturbad Gloggnitz wurde an vertikalen Stahltanks in völliger Dunkelheit (ohne externe Beleuchtung) ein Dichtset angelegt. Die engen Räume und unzugänglichen Ecken waren eine große Herausforderung für die Schutzanzugträger. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Biberrettung

Eine weitere Tierrettung wurde heute Montagvormittag durch die Stadtfeuerwehr Gloggnitz durchgeführt. Nach Anforderung durch die PI Gloggnitz musste ein sichtlich verletzter Biber, welcher sich neben der B27 auffielt, durch Anordnung der anwesenden Amtstierärtztin Fr. OVRDr.med.vet. Raganitsch (BH Neunkirchen) eingefangen und zu einem Tierarzt nach Breitenau gebracht werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

erneuter Verkehrsunfall B27 mit zwei Fahrzeugen

Es scheint das Gesetz der Serie zu sein. Bereits zum dritten Mal hintereinander – fast zur selben Uhrzeit – erfolgte jeweils eine Alarmierung zu zwei Verkehrsunfällen und einem Fahrzeugbrand. Die Verkehrsunfälle ereigneten sich jeweils auf der B27, der Fahrzeugbrand auf der S6. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Kleinbus ausgebrannt

Am Donnerstagnachmittag (12.09.2019) meldeten gegen 16:30 Uhr mehrere
Notrufer einen brennenden Kleinbus auf der Semmeringschnellstrasse S6 zwischen Gloggnitz und Neunkirchen. Beim Eintreffen der alarmierten Feuerwehr Gloggnitz Stadt stand der Kleinbus bei Baukilometer 10 bereits in Vollbrand. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Verkehrsunfall auf der B27 bei Gloggnitz

Am 11.09.2019 wurde die Stadtfeuerwehr Gloggnitz kurz vor 17:30 zu einem Verkehrsunfall mit verletzten Personen gerufen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte rasch Entwarnung gegeben werden, es handelt sich lediglich um Blechschaden. Aus noch ungeklärten Umständen stießen an der Kreuzung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Unwetter und Verkehrsunfälle

Am Sonntagnachmittag (01.09.2019) zog ein starkes Unwetter über den Raum Gloggnitz. Platzregen sorgte innerhalb kurzer Zeit für überflutete Straßen. Das Kanalnetz konnte kurzzeitig die enormen Regenmengen nicht mehr aufnehmen. Die Folge: unzählige Kanaldeckel wurden im Stadtgebiet von Gloggnitz ausgehoben und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

LKW gegen PKW

Am heutigen Donnerstag den 29. August kam es gegen 16:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem PKW im Kreuzungsbereich der Wiener Straße zur Firma Hofer. Aus bisher unbekannter Ursache kollidierte dabei der Lastkraftwagen mit einem PKW der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Schlange im Garten sorgt für Feuerwehreinsatz

Bereits zum zweitenmal dieser Woche wurde die Stadtfeuerwehr Gloggnitz zu einer Tierrettung alarmiert. Im Garten eines Einfamilienwohnhauses wurde eine Schlange gesichtet und über den Notruf die Feuerwehr verständigt. Kurze Zeit später konnte die ungiftige Ringelnatter mittels Schlangenzange eingefangen und an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Rettung eines Igels

Durch einen aufmerksamen Passanten wurde Montagabend die Stadtfeuerwehr Gloggnitz zu einer Rettung eines Igels alarmiert.In der Schulgasse unter einem Haufen Steine wurden Tierlaute wahrgenommen und die Feuerwehr verständigt. Nachdem die Steine entfernt wurden konnte ein Igel aus seiner misslichen Lage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar