Einsatz im Naturbad

Die Schadstoffgruppe des Abschnittsfeuerwehrkommandos Gloggnitz hat am 18.10.2019 die jährliche Übung abgehalten. Im Naturbad Gloggnitz wurde an vertikalen Stahltanks in völliger Dunkelheit (ohne externe Beleuchtung) ein Dichtset angelegt. Die engen Räume und unzugänglichen Ecken waren eine große Herausforderung für die Schutzanzugträger.

Die rund 30 Teilnehmer aus Gloggnitz, Grafenbach, Semmering und Wimpassing konnten das Übungsziel mit gekonnten Handgriffen erreichen.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.