PKW gegen Traktor – eine verletzte Person

Am Montagabend (10.06.2019) wurden die Feuerwehren Gloggnitz Stadt und Gloggnitz Stuppach zu einem Verkehrsunfall ins Gewerbegebiet Stuppach alarmiert. Aus unbekannter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Traktor.

Eine Person erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde vom Rettungsdienst ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von den beiden Feuerwehren geräumt.

Neben dem Verbringen des Unfallfahrzeuges galt es auch ausgeflossene Betriebsmittel zu binden und die Fahrbahn zu säubern. Hierfür wurde die betroffene Alois Orth Allee für den Verkehr gesperrt. Nach rund einer Stunde konnten die beiden Feuerwehren, welche mit 6 Fahrzeugen und 26 Mitgliedern im Einsatz standen, wieder einrücken.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.