Schlange im Garten – Tierrettung in Gloggnitz

Am Samstagvormittag (11.5.2019) wurden die Einsatzkräfte der Stadtfeuerwehr Gloggnitz zu einer „Schlange im Garten“ alarmiert. Besorgte Hausbesitzer entdeckte eine „Schlange“ im Biotop. Da eine Bestimmung des Tieres nicht möglich war, wurde die Unterstützung der Feuerwehr angefordert. Kurzerhand wurde die Blindschleiche (Anguis fragilis) eingefangen und beim nahen Erlbach ausgesetzt.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.