PKW prallt gegen Tunnelportal – 1 Toter

Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich heute Montag den 7.9.2009 auf der Semmeringschnellstrasse S6 in  Fahrtrichtung Bruck/Mur. Aus bisher ungekannter Ursache prallte ein PKW frontal gegen das Tunnelportal des Grasbergtunnels.

T070909

Der Fahrer konnte nur mehr tot aus dem stark deformierten Fahrzeug durch die Feuerwehr geborgen werden. Dazu mußte ein Zugang mittels hydraulischem Rettungsgerät geschaffen werden.

Im Einsatz standen die Feuerwehr Gloggnitz-Stadt, der Notarzthubschrauber C3, das Rote Kreuz Gloggnitz mit einem Fahrzeug, sowie Beamter der Autobahnpolizeit Warth und Mitarbeiter der ASFINAG.

Die S6 war für die Dauer des Einsatz zur Gänze gesperrt. Der Verkehr wurde bei Gloggnitz über die Bundesstrasse umgeleitet.

Unser aufrichtiges Beileid gilt den Hinterbliebenen.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, technische Einsätze veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.